+49 (0)8231 2533 

FAQ - Immer wieder gefragt

In diesem Bereich sammeln wir Fachbegriffe und Fragen, die immer wieder bei unseren Gesprächen mit Kunden auftauchen. Wir erklären hier den einen oder anderen Fachbegriff aus der Werbebranche und beantworten Fragen rund um das Thema Werbegeschenke und Werbemittel.

B

Beflockung

Die Beflockung ist ein Verfahren, bei dem Textilfasern (Flock) auf den Untergrund der Textilie und Werbemittels aufgebracht werden, welcher mit Klebstoff vorbereitet ist. Flock gibt es in unterschiedlichen Farben, Längen und Dicken.

F

Flexodruck

Der Flexodruck ist ein direktes Hochdruckverfahren. Es handelt sich dabei um ein Rollenrotationsdruckverfahren, bei dem flexible Druckplatten und niedrigpastöse Druckfarben verwendet werden. Der Felxodruck wird häufig beim Bedrucken von Verpackung und Beuteln eingesetzt.

S

Stickerei

Stickereien sind eine sehr beliebte Werbeanbringungsmöglichkeit auf Werbeartikel und wirken hochwertig, edel und sind extrem langlebig. Daher gehört dieses Verfahren zu den beliebtesten Formen der Textilveredelung.

Das gewünschte Motiv wird auf die Werbeartikel, Giveaways und Werbemittel über Stickmaschinen auf Werbetextilien, Caps oder Taschen angebracht.

Dabei kann die Stickerei sowohl einfarbig als auch in mehreren Farben gestaltet werden. 

T

Tampondruck

Der Tampondruck ist ein indirektes Tiefdruckverfahren, das sich durch Schnelligkeit und gleichzeitig durch relativ geringe Kosten auszeichnet. Die Druckform aus Metall oder Kunststoff wird zunächst eingefärbt und dann die überschüssige Farbe abgerakelt.

Ein hochelastischer Tampon (Silikonkautschuk) nimmt die Farbe auf und überträgt sie auf den dreidimensionalen Körper des Werbeartikels.

Mit diesem Verfahren ist eine sehr gute Druckqualität, speziell bei kleinsten Schriftgraden und Logos erzielbar. Damit eignet es sich besonders für Werbeartikel und Werbemittel mit kleinen Werbeflächen, wie beispielsweise Schlüsselanhänger, Schreibgeräte oder Feuerzeuge, sowie für Werbeartikel mit unebenen Oberflächen. 

Transferdruck

Der Transferdruck wird vorwiegend bei Werbeartikel und Werbemittel im Textilbereich eingesetzt. Dabei wird eine vorgedruckte Transferfolie mit dem Drucksujet auf den Werbeartikel mit Hitze und Druck übertragen.

U

Urheberrecht

Das Urheberrecht schützt geistige und künstlerische Leistungen. Dazu gehören beispielsweise Kompositionen, Skulpturen, Gemälde, Texte, Theaterinszenierungen, Fotografien, Rundfunksendungen, Filme, Musik- und Tonaufnahmen.

Ein urheberrechtlicher Schutz entsteht, wenn die geistige oder künstlerische Leistung eine angemessene Schöpfungshöhe aufweist, also vereinfacht ausgedrückt ‚kreativ‘ genug ist. Fehlt diese angemessene Schöpfungshöhe, bleibt das Werk gemeinfrei. Das bedeutet, dass der Urheber keinen Anspruch auf einen Schutz hat. Das Urheberrecht muss nicht speziell wie bei einem Patent angemeldet werden, es entsteht im Moment der Schaffung.

Dem Urheber wird automatisch das Recht der Verwertung seines eigene Werkes zugebilligt: Dieses umfasst die Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, die öffentliche Wiedergabe und Bearbeitung des Werkes. Der Urheber hat die Möglichkeit, die Rahmenbedingungen der Verwertung seines Werkes festzulegen und hat somit das Recht auf die Erstveröffentlichung und auf die erste Inhaltsmitteilung. Zudem ist die Urheberrechtsbezeichnung geschützt und er kann die Entstellung seines Werkes an Dritten verbieten.

Quelle: http://www.promotional-blog.de/glossary/urheberrecht/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen